Busschule6 2

Nächste Haltestelle: Busschule – Schulung zum sicheren Busfahren

Nächste Haltestelle: Busschule – Schulung zum sicheren Busfahren


In der Woche vor den Osterferien erhielten alle Erst- und Zweitklässler der Schlossschule Besuch von der Busschule. Es handelt sich dabei um eine Präventionsmaßnahme, welche von der Polizei Tuttlingen in Zusammenarbeit mit TUTicket durchgeführt wird. In einem theoretischen Teil wurden anhand eines Lehrvideos Gefahren an der Bushaltestelle aufgezeigt und das richtige Verhalten am und im Bus besprochen. Anschließend gab es eine praktische Übung und die Kinder konnten die theoretischen Kenntnisse bei einer kurzen Fahrt im Bus in die Praxis umsetzen und üben. Besonderen Eindruck hinterließ dabei die angekündigte Vollbremsung. Selbst bei einer geringen Geschwindigkeit von ca. 15 km/h mussten sich die Kinder gut festhalten, um auf dem Sitz zu bleiben und sich nicht zu verletzen. Welche Auswirkungen eine Vollbremsung bei normaler Fahrgeschwindigkeit und gut gefülltem Bus haben kann, konnten sich die Kinder nun gut vorstellen.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei der Polizei Tuttlingen und TUTicket für das Engagement!

Fotos: Martina Giese


Wollen Sie live dabei sein, wenn wir wieder berichten? Dann folgen Sie doch unseren Schlossschule News mit dem Telegram-Messenger.

ssi button newschannel telegram2 400116 png32

Ähnliche Beiträge