Hurra, hurra, die Schule brennt

Dass dies bei der Immendinger Feuerwehr nicht nur ein Schülerwunsch bleiben wird, davon konnten sich unsere Viertklässler am vergangenen Donnerstag beim „Feuertag“ hautnah überzeugen.

Mit drei Feuerwehrfahrzeugen und einem Trupp Feuerwehrmänner ließ die hiesige Feuerwehr an fünf Stationen ihre unterschiedlichen Arbeits- und Einsatzgebiete lebendig werden. Löschen, Bergen, Retten und dazu das Feuerwehrauto sowie den Rüstcontainer erforschen - das faszinierte unsere Schüler und Schülerinnen sichtlich.

Und das absolute Highlight bei den tropischen Temperaturen war die Wasserschlacht mit Wasserwand und Feuerwehrspritze!

Auch die Fahrt in den Feuerwehrautos mit Blaulicht und Sirene sorgte für Begeisterung.

Vielen herzlichen Dank an den Gesamtkommandanten der Feuerwehr, Andi Heitzmann und an alle Feuerwehrmänner für den tollen, aufwändig vorbereiteten Vormittag!

Ihr wart spitze!


Wollen Sie live dabei sein, wenn wir wieder berichten? Dann folgen Sie doch unseren Schlossschule News mit dem Telegram-Messenger.

Doris Kizenberger

Grundschullehrerin der Schlossschule Immendingen
1989-heute: Grundschullehrerin

Letzte Artikel von Doris Kizenberger

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.