Wandertag der Klasse 3c

Den bisher heißesten Tag des Jahres mit über 35° C am 25. Juli 2019, nutzte die Klasse 3c gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Weinert und Frau Helbich für einen Wandertag.

Dieser führte durch den kühlen, schattigen Wald nach Zimmern zum Spielplatz am Bach, wo allerhand erlebt wurde. Die Schülerinnen und Schüler bauten Tunnel und Burgen im schattigen Sandkasten und spielten Fußball auf dem angrenzenden Platz. Sie genossen die Abkühlung im Bach, entdeckten Fossilien auf Kalksteinen sowie lebende und sogar tote Fische. Später gab es zur Stärkung ein tolles Picknick im Schatten inklusive eines Eis. Insgesamt war dies ein sehr heißer, aber toller Tag voller Entdeckungen und Spaß, an welchem die Klassengemeinschaft sehr gut gestärkt werden konnte.


Wollen Sie live dabei sein, wenn wir wieder berichten? Dann folgen Sie doch unseren Schlossschule News mit dem Telegram-Messenger.

Laura Helbich

Lehramtsanwärterin der Schlossschule Immendingen
2019-heute: Lehramtsanwärterin für die Grundschule

Letzte Artikel von Laura Helbich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Meldungen zu