Kategorie-Übersicht: Sachunterricht

Hurra, hurra, die Schule brennt

Dass dies bei der Immendinger Feuerwehr nicht nur ein Schülerwunsch bleiben wird, davon konnten sich unsere Viertklässler am vergangenen Donnerstag beim „Feuertag“ hautnah überzeugen. Mit drei Feuerwehrfahrzeugen und einem Trupp Feuerwehrmänner ließ die hiesige Feuerwehr an fünf Stationen ihre unterschiedlichen Arbeits- und Einsatzgebiete lebendig werden. Löschen, Bergen, Retten und dazu das Feuerwehrauto sowie den Rüstcontainer […]

Wir geh’n auf Safari

Passend zum Motto der Abschlussfeier verbrachten die Klassen 4 einen erlebnisreichen Tag im zoologisch-botanischen Garten „Wilhelma“ in Stuttgart. Im Vorfeld hatte jeder Schüler im Rahmen des Sachunterrichtes zu einem seltenen Tier eine Präsentation erarbeitet. Viele dieser Tiere konnten jetzt in der Wilhelma in Kleingruppen beobachtet und bestaunt werden. Herzlichen Dank an die vielen Eltern, die […]

Ein Schulgarten in 80 Bildern

Lesezeit: 3 Minuten Bei einem Rundgang auf dem Schulgelände entstand im Oktober 2018 die Idee, die Wiese hinter dem Gebäude, die bereits eingezäunt war, als einen Garten entstehen zu lassen. Federführend in dieser Sache unterstützte uns Herr Alexander Zonta, Gartenbaumeister der Gemeinde Immendingen. Mit seinem und dem Engagement seiner Mitarbeiterin Marianne wurde im April 2019 […]

„Brücken erschaffen“ im Sachunterricht der Klasse 3

Die Kinder der Klasse 3a haben sich mit dem Thema Brücken auseinandergesetzt. Sie wissen genau wofür man Brücken braucht. Brücken schütten Gräben nicht zu, ebnen Unterschiede nicht ein, schaffen Hindernisse nicht weg, erkennen Trennendes an und ermöglichen dennoch Begegnung. Über Brücken kann man gehen, Brücken kann man bauen. (Verfasser unbekannt) Der Bildungsplan 2016 sieht vor, […]

Science-Day im Europapark

Der Europapark veranstaltet jedes Jahr die Science-Days für Kinder und Jugendliche. Auch unsere Schule konnte in Kooperation mit der Hector-Kinderakademie dieses Jahr daran teilnehmen. Das Ziel der Science-Days ist es, den Kindern die verschiedenen Naturwissenschaften auf eine besondere Weise näher zu bringen und sie zu begeistern. Die Kinder bekommen die Möglichkeit vieles aktiv handelnd unter […]

Wolle fördert die Feinmotorik in der Schule

Lesezeit: 3 Minuten Wir beobachten in der Schule mit wachsender Sorge, dass viele Kinder mit unzureichend entwickelten feinmotorischen Fähigkeiten, die nicht ihrem Alter entsprechen, in die Schule kommen. Diese ist aber notwendig, um z. B. das Schreiben oder Zeichnen in der Schule sicher zu erlernen. Was definiert den Begriff der Feinmotorik? Feinmotorik bezeichnet die gezielte […]

Gesundes und leckeres Frühstück als Präventionsmaßnahme

Lesezeit: 2 Minuten „Prävention und Gesundheitsförderung zielen auf die Förderung von Lebenskompetenzen und Stärkung von persönlichen Schutzfaktoren ab. Kinder und Jugendliche sollen dabei unterstützt werden, altersspezifische Entwicklungsaufgaben bewältigen zu können. Eine Voraussetzung dafür ist auf Seiten der Erwachsenen eine Haltung, die es Kindern und Jugendlichen ermöglicht, sich im täglichen Handeln als selbstwirksam zu erleben.“ Quelle: […]

Kinder entdecken die Mathematik in einem Kunstprojekt

Es ist das Verständnis für uns als Schule, den Schulkindern die Mathematik anwendungsorientiert zu vermitteln: Mathematik lernen, ohne dass man sie bemerkt. Sie ist da und wird verstanden. So erging es den Schülerinnen und Schülern der ersten, zweiten und dritten Klassen. Die Landartkünstlerin Regina Haller aus München, die bereits das Projekt „Lass 1000 Sonnenblumen blühen“ […]

Experimentieren mit Feuer

„Feuer, dein Freund und Feind“ war in den letzten Wochen Thema des Sachunterrichts im vierten Schuljahr. In einer interaktiven Unterrichtseinheit erarbeiteten Schüler und Schülerinnen anhand von Experimenten, was Feuer alles zum Brennen benötigt, wie man Feuer unterschiedlich löschen kann, und wie man im Notfall den Notruf absetzt, damit die Feuerwehr schnell zur Hilfe eilen kann. […]